Service für Urologen
Notizbuch und Laptop auf einem Schreibtisch

Onkologische Fortbildungsveranstaltung für Medizinische Fachangestellte

Seit Jahren veranstaltet der Berufsverband zusammen mit der Servicegesellschaft der Deutschen Urologen erfolgreich Onkologische Fortbildungsveranstaltungen für Medizinische Fachangestellte (MFA) in urologischen Facharztpraxen. Laut Onkologie-Vereinbarung besteht die Verpflichtung für onkologisch versierte Mitarbeiter:innen zur Aktualisierung der Kenntnisse laut Onkologie-Vereinbarung einmal jährlich für mindestens sechs Schulstunden (à 45 Minuten).

Nach der 10. Durchführung des Formats freuen wir uns über 600 MFA, die bereits teilgenommen haben und das tolle Feedback der Teilnehmenden wie:

„Zum ersten Mal dabei und absolut begeistert! Tolle Kommunikation und Vorbereitung im Vorfeld. Tolle und verständliche Vorträge am Veranstaltungstag und gute Moderation / Gestaltung “drumherum”. Keinerlei technische Störungen o.ä. – wirklich super! Durch die gute Ausgestaltung bleibt man auch zuhause “freiwillig” vor dem Rechner sitzen und hört zu. Freue mich auf Teil 2 in 14 Tagen :-)“

„Sehr angenehm, verständliche Vorträge und Fragen. Auf Fragen der Teilnehmer wird ausgiebig eingegangen. Würde diese Fortbildung immer wieder gerne machen.“

„Wie immer, eine tolle und gelungene und informative Veranstaltung.“

Weitere Fortbildungsveranstaltungen folgen in bewährter Zusammenarbeit mit den unterstützenden Sponsoren.

Schreibe einen Kommentar