Service für Urologen
Blick auf Leipziger Uni und Kirche

Das Programm steht: 5. Urologisches Frühjahrsforum in Leipzig

13. bis 14. März 2020 – Wir freuen uns auf Sie! Das Urologische Frühjahrsforum hat nach viermaliger großartiger Resonanz seinen festen Platz im überregionalen Fortbildungskalender gefunden. Vom 13. bis 14. März 2020 erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm mit aktuellen Themen des Versorgungsalltages in der Urologie, das auch reichlich Platz für Diskussionen lassen wird. Fortbildung,… [Weiterlesen]

Menschenmenge, SpiFa-Logo

„Fachärzte sind Garanten für eine stabile medizinische Versorgung und eine dynamische Gesundheitswirtschaft“

Information. Innovation. Austausch von Meinungen und Ideen: Der Spitzenverband der Fachärzte Deutschlands (SpiFa e.V.) veranstaltet am 18. und 19. Oktober 2018 seinen 4. SpiFa-Fachärztetag. Diesmal im eigenem Format – der medconference -, die der SpiFa extra hierfür initiiert hat. Der 4. Fachärztetag öffnet am 19. Oktober ab 9.30 Uhr seine Pforten im Berliner Ellington-Hotel. Bereits… [Weiterlesen]

Menschenmenge, SpiFa-Logo

4. SpiFa Fachärztetag (FÄT) in Berlin

Fachärzte in Deutschland stehen für die Garantie einer stabilen medizinischen Versorgung sowie für eine dynamische Gesundheitswirtschaft am Wirtschaftsstandort Deutschland. Der SpiFa freut sich daher, insbesondere den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragten der Bundesregierung für Mittelstand und für die neuen Bundesländer Herrn Christian Hirte, beim diesjährigen SpiFa-Fachärztetag begrüßen zu können. Diesen… [Weiterlesen]

Blick über die besetzten Stuhlreihen zum Podium.

Ausgebucht! 200 Urologinnen und Urologen besuchen ASV-Auftaktveranstaltung in Berlin

Spontan und ohne Anmeldung ging nichts mehr: Urologinnen und Urologen, die am Morgen des 17. Februars 2018 versucht hatten, die Auftaktveranstaltung der ASV-Informationskampagne des BvDU in der Berliner Kalkscheune unangemeldet zu besuchen, hatten keine Chance. Mit 200 Teilnehmern war die Premiere der CME-zertifizierten Informationsreihe zur Einführung der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) in der Urologie komplett… [Weiterlesen]

Schriftzug "Save the date" vor nach oben zeigenden Pfeilen

ASV Roadshow – „Zukunft gemeinsam gestalten – die ASV in der Urologie“

Seit 1. April 2014 gibt es für Patientinnen und Patienten, die an einer schweren oder seltenen Erkrankung leiden, die ambulante spezialfachärztliche Versorgung – kurz ASV. Erstmals übernehmen Vertrags- und Krankenhausärzte hier gemeinsam die ambulante hochspezialisierte Versorgung zu gleichen Rahmenbedingungen. Darüber, wie das genau umgesetzt werden muss und kann, informieren wir im Rahmen einer “Roadshow”, einer… [Weiterlesen]

Flexibles Zystoskop

Kurs für MFA: Hygiene und der Aufbereitung von Medizinprodukten

Die Aufbereitung von steril bzw. keimarm zur Anwendung kommenden Medizinprodukten (MP) – also unseres Operations- und Endoskopie-Instrumentariums – darf gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung nur von qualifizierten medizinischen Fachangestellten (MFA) durchgeführt werden. Die Qualifikationskriterien sind in der Anlage 6 der KRINKO-Empfehlung zur Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten definiert. In Kooperation mit der inhabergeführten Agentur cedrei, die sich… [Weiterlesen]