Service für Urologen
Ein aufgeklappter voller Ordner, darauf ein Taschenrechner und ein Kugelschreiber

Wir suchen: Vorbereitende Lohn- und Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit

Die SgDU Servicegesellschaft der Deutschen Urologen mbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Berufsverbands der Deutschen Urologen e.V. (BvDU) und bündelt als dessen Wirtschaftsplattform die Beratungs-, Service- und Vertragsdienstleistungen für die Verbandsmitglieder und die weiteren Akteure im Bereich der Fachärzteschaft und im Gesundheitswesen.

Der BvDU vertritt als fachärztlicher Berufsverband bundesweit die berufs- und standesrechtlichen Interessen von annähernd 2.500 fachärztlichen Mitgliedern und berät diese in allen fachlichen, wirtschaftlichen, politischen und berufsrechtlichen Fragen.

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin Unterstützung für die vorbereitende Lohn- und Finanzbuchhaltung in unserer Geschäftsstelle in Teilzeit für 25 bis 30 Wochenstunden.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Bearbeitung der vorbereitenden Lohn- und Finanzbuchhaltung
  • Rechnungslegung, Mahnwesen, Kontierung, Prüfung von Zahlungseingängen und -ausgängen
  • Schriftverkehr mit dem Steuerbüro, Ämtern und Sozialkassen
  • Erledigung aller in diesem Zusammenhang anfallenden Aufgaben

Was sollten Sie mitbringen?

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der vorbereitenden Lohn- und Finanzbuchhaltung
  • Schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges Arbeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung mit Buchhaltungsprogramm „DATEV“ sowie sicherer Umgang mit gängigen Büro-Softwareprogrammen (MS Office) wird vorausgesetzt, ebenso die Bereitschaft zur Einarbeitung in spezielle Büro-IT-Lösungen

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag für eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem Umfeld, das Freiräume bietet und Eigenverantwortung betont
  • Flexible Arbeitszeiten in Teilzeit ab 25 Stunden/Woche bis 30 Stunden/Woche möglich
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ÖPNV-Ticket A/B

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung im PDF-Format inkl. Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail.

Diese senden Sie bitte an die Leiterin der Geschäftsstelle, Frau Ines Wels, unter wels@sgdu-mbh.de

Schreibe einen Kommentar