Veranstaltungskennzeichen:

Wann

26. Juni 2021 - 27. Juni 2021
ganztägig

Wo

Dieses Seminar findet als Präsenzveranstaltung statt

Das zweitägige Seminar soll Ihnen eine Hilfestellung beim Aufbau Ihrer neuen Praxis geben. Die Themen sind so ausgewählt, dass sie einen maximalen Praxisbezug zu Ihrem Arbeitsalltag im Einzugsbereich der KVen Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben.

Die „theoretischen“ Ausführungen von Herrn Hans-Michael Bechstein, in dessen Praxis das Seminar stattfindet, werden dafür durch „praktische“ Umsetzungsbeispiele durch Frau Ludmilla Kapahnke ergänzt.

Termin

Samstag, 26. Juni 2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr und
Sonntag, 27. Juni 2021 von 8.30 bis ca. 14.00 Uhr

Inhalte

I. Die wirtschaftlichen Grundlagen der Praxisführung

  • Mögliche Entwicklungsszenarien im Gesundheitsbereich und Auswirkungen für Ihre Praxis
  • Die Rolle der KV
  • Aufbau der GKV-Abrechnung in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland
  • IGeL-Leistungen
  • Vermeidung von Wirtschaftlichkeitsprüfungen im Honorar- und Arzneimittelbereich
  • Aufbau der GOÄ-Abrechnung

II. Umsetzung in der Praxis

  • Organisation einer „papierlosen“ Praxis
  • Ermittlung statistischer Daten in der EDV
  • Marketingstrategien
  • Entwicklung, Umsetzung und Modifikation eines Marketingkonzeptes

III. Analyse

  • Soweit Sie bereits eine Abrechnung Ihrer KV haben, können Sie diese mitbringen und vor Ort prüfen lassen.

Veranstaltungsort:

Urologische Facharztpraxis Wetterau
Hans-Michael Bechstein

Chaumontplatz 1 | 61231 Bad Nauheim
www.urologie-wetterau.de

Referenten

Hans-Michael Bechstein
Ludmilla Kapahnke

Ihre Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:
Ludmilla Kapahnke (Dr. Pfleger), Tel.: 0163 604 30 46
Katrin Nitz (Dr. Pfleger), Tel.: 0163 604 30 86

Teilnahmegebühr

350,00 Euro inkl. MwSt.

Unterkunft und weitere Informationen

Bitte entnehmen Sie die weiteren Informationen dem Flyer im Download:

Download

Anmeldung

Anmelden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bdu.formes-service.de zu laden.

Inhalt laden

Anmeldung schließen

Mit freundlicher Unterstützung von: Dr. R. Pfleger GmbH